Wir stehen für nachhaltiges Leben und Arbeiten in Einklang mit der Natur  – das ist die WOOD CUBE Passion.

Einen Großteil unseres Erfolgs verdanken wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.
Lerne unsere Teams – und vielleicht ja auch deine neuen KollegInnen – kennen.

Andrea Binggeli, die hartnäckigste CEO ever.  „Alle sagten es geht nicht, bis eine kam, die wusste das nicht, und hat’s gemacht“. Mit Leidenschaft und Konsequenz hat Andrea WOOD CUBE in den ersten Jahren aufgebaut und dabei viel von  Kunden gelernt, wie ein WOOD CUBE aussehen und funktionieren sollte. Heute ist sie das kreative Brain im Team und Marktverantwortliche für Schweiz und International.

Wolfgang Schille, der Kreative.  „Endlich Architektur als Produkt und nicht mehr als Einzelbauvorhaben denken“ – das war der Grund, warum Wolfi sich sofort für das WOOD CUBE Konzept begeistern konnte. Die Gestaltungsmöglichkeiten und Innovationen rund um den WOOD CUBE sind grenzenlos. Seine Verantwortungsbereiche sind das zentrale Produktmanagement und die Marktverantwortung für Österreich.

Isabel Kada, die beste Office-Fee mit Ehrgeiz und Verstand. Noch nie war eine Aufgabe zu schwer oder ein Kunde zu kompliziert – bei unserer Isabel fühlen sich alle wohl und in guten Händen. Als All-Rounderin managed Isabel unser Office, unser Team und unterstützt bei Projekten und Kundenanfragen und managed …. eigentlich alles. Sie liebt die hohe Gestaltungsfreiheit, die flexiblen Strukturen und könnte sich kein Umfeld vorstellen, dass ihrer Lernfähigkeit und Entwicklungsbereitschaft besser gerecht wird. Ihre Verantwortungsbereiche sind das zentrale Office Management sowie Back-Office Unterstützung in Verkauf und Projekte. 

Katharina Mack, unsere zuvorkommende, ruhige und überlegte Office- und Marketingexpertin. In Windeseile eingearbeitet managed Katharina unsere Social Media Kanäle und unterstützt uns mit Prozessoptimierungen und bei Projekten und Kundenanfragen. Sie liebt die Start-Up Atmosphäre mit flachen Hierarchien, die abwechslungsreichen Tätigkeiten und kann Ihr Know-How aus dem Business Development und Management Studium an der Fachhochschule Kärnten so richtig gut einbringen. Ihre Verantwortungsbereiche sind Marketing und Kommunikation sowie Back-Office Unterstützung in Verkauf, Projekte und Operations. 

Dalibor Stojakovic, unser zerstreuter aber umso mehr genialer 3D Modell-Crack. Wir lieben Dalibors Leistungsbereitschaft und stetes Streben nach Schneller-Höher-Weiter. Nach dem Motto „Work hard, Play hard“ macht es auch richtig Spaß im Team sowohl 3D Modelle, als auch Standardisierungen und Visualisierung ständig weiterzuentwickeln – zur besten 3D Modell-Agentur der Welt für unsere WOOD CUBE Kunden. Seine Verantwortungsbereiche sind unsere „3D-Modell-Fleet“-Management sowie die Schnittstelle zu Planungsbüros und Architekten. 

John Tyborski, unser sorgfältiger 3D Modell-Rookie aus dem Norden. Ganz neu dabei, aber sofort ganz tief drin in unseren 3D Modellen. Neben seinem Engagement bei der FH Kärnten Studiengang Architektur unterstützt uns John dabei, unsere 3D Modelle auf Kundenanforderungen anzupassen. So können wir schnell und schlagkräftig die Anforderungen unserer Kunden umsetzen und damit unserem Ziel „So einfach wie ein Autokauf“ ein Stück näher kommen. Sein Verantwortungsbereich ist die 3D Modell Entwicklung und Visualisierung unserer WOOD CUBEs.  

DIE WOOD CUBE STORY

Die Welt dreht sich immer schneller, Menschen sind ausgebrannt, auch im Urlaub stellt sich keine echte Erholung ein …

Wie kann ich die Natur genießen und einen Rückzugs- und Entspannungsort für meine Familie schaffen? Wie kann ich im Urlaub ohne Stress, ganz reduziert, nachhaltig wohnen? Diese Fragen stellte ich mir als ich vor mittlerweile mehr als 3 Jahren mit meiner Familie aus der Schweiz zurück nach Österreich übersiedelte und ein kleines Grundstück mit wunderschöner Aussicht unser Eigen wurde.

Wie es der Zufall will, lernte ich über eine gemeinnützige Initiative einen visionären Unternehmer aus der Holzbranche kennen, der meine Idee von mobilen, nachhaltigen Wohneinheiten unterstützte. Die Idee des WOOD CUBE entstand: ein mobiles Tiny House aus Massivholz – wertbeständig, hochwertig in Design und Bauweise, mit großen Fensterfronten für erholsame Ausblicke in die Natur – auf Wunsch energieautark!

Mit einem Architekturbüro wurden 2016/2017 die ersten Prototypen entwickelt. Heute ist der WOOD CUBE eine durchdachtes, industriell gefertigtes, hochwertiges Life-Style Produkt. Gemeinsam mit unseren Entwicklungspartnern in der industriellen Holzverarbeitung, im Fertighausbau und im Bereich erneuerbarer Energien arbeiten wir jeden Tag mit Herzblut daran, dass der Traum des „autarken, stressfreien Wohnens ganz nah an der Natur“ für Dich, für uns, für alle Wirklichkeit wird.

Ich danke allen Entwicklungspartnern und dem WOOD CUBE Team, dass wir die WOOD CUBE Story gemeinsam schreiben und wir mit jedem WOOD CUBE dem nachhaltigen Lebensglück ein Stück näher kommen.

Andrea Binggeli, CEO, 2018

The future is green. Make it happen!