Story2018-11-12T11:15:28+00:00

DIE WOOD CUBE STORY

Die Welt dreht sich immer schneller, Menschen sind ausgebrannt, auch im Urlaub stellt sich keine echte Erholung ein …

Wie kann ich die Natur genießen und einen Rückzugs- und Entspannungsort für meine Familie schaffen? Wie kann ich im Urlaub ohne Stress, ganz reduziert, nachhaltig wohnen? Diese Fragen stellte ich mir als ich vor mittlerweile mehr als 3 Jahren mit meiner Familie aus der Schweiz zurück nach Österreich übersiedelte und ein kleines Grundstück mit wunderschöner Aussicht unser Eigen wurde.

Wie es der Zufall will, lernte ich über eine gemeinnützige Initiative einen visionären Unternehmer aus der Holzbranche kennen, der meine Idee von mobilen, nachhaltigen Wohneinheiten unterstützte. Die Idee des WOOD CUBE entstand: ein mobiles Tiny House aus Massivholz – wertbeständig, hochwertig in Design und Bauweise, mit großen Fensterfronten für erholsame Ausblicke in die Natur – auf Wunsch energieautark!

Mit einem Architekturbüro wurden 2016/2017 die ersten Prototypen entwickelt. Heute ist der WOOD CUBE eine durchdachtes, industriell gefertigtes, hochwertiges Life-Style Produkt. Gemeinsam mit unseren Entwicklungspartnern in der industriellen Holzverarbeitung, im Fertighausbau und im Bereich erneuerbarer Energien arbeiten wir jeden Tag mit Herzblut daran, dass der Traum des „autarken, stressfreien Wohnens ganz nah an der Natur“ für Dich, für uns, für alle Wirklichkeit wird.

Ich danke allen Entwicklungspartnern und dem WOOD CUBE Team, dass wir die WOOD CUBE Story gemeinsam schreiben und wir mit jedem WOOD CUBE dem nachhaltigen Lebensglück ein Stück näher kommen.

Andrea Binggeli, CEO, 2018

The future is green. Make it happen!